Balance durch die KRAFT der FARBEN

Grundsätzlich gilt: Je kräftiger und eindeutiger eine Farbe, desto grösser ist auch deren Wirkung. Unbewusst umgeben wir uns meist mit den Farben die zu unserem Wohlbefinden beitragen - sind aber permanent Eindrücken ausgesetzt auf die wir keinen, oder nur geringen Einfluss haben.

Umso wichtiger ist es, den Lebensraum den wir selbst bestimmen mit den persönlichen Farben zu gestalten um Ausgeglichenheit zu erreichen. Welches sind meine persönlichen Farben? Dies können wir spielend herausfinden. Wenn wir die Augen schliessen und uns einzelne Farben vorstellen, fühlen wir wie einzelne schwerer, andere leichter, einige befreiend und andere einengend wirken. Wir spüren wenn unsere inneren Farben nicht stimmen. Wenn dagegen die richtigen Farben in uns entstehen empfinden wir Ausgeglichenheit und Ruhe. Farbbewusstsein ist die Kunst Neues zu entdecken und als einen spannenden, persönlichen Nutzen wahrzunehmen.

Welches ist meine Lieblingsfarbe? Welche Farbe entspannt oder inspiriert mich am meisten? Viel Vergnügen beim Spiel mit Farben.
 

unendliche Farbenpracht
 
   

creation walter notter